Deutscher Notdienstanzeiger Schlüsseldienste

Schlüsselnotdienst Deutscher Notdienstanzeiger
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Deutschland`s großes Schlüsseldienst - und Schlüsselnotdienst - Portal

Hier sind  Sie bei der Suche nach einem Schlüsseldienst, Schlüsselnotdienst oder  Einbruchschutz - Unternehmen hier richtig. Deutschlands großes  Fachportal über Schlüsseldienst - Unternehmen bietet außerordentlich  hohen Schutz vor den so genannten bundesweit agierenden schwarzen  Schafen aus der Schlüsseldienst- und Einbruchschutzbranche in ganz  Deutschland.

Schlüsseldienst oder Schlüsselnotdienst Deutscher Notdienstanzeiger - im Schlüsselnotdienst Verbraucherschutz ganz groß

Dies  gilt selbstverständlich nicht nur für das bundesweite, gepflegte  Schlüsseldienstverzeichnis in dem User selbst nach entsprechenden  Unternehmen in ihrer Region suchen können, sondern auch für unseren  Servicedienst der den Verbraucher an seriöse Vertragspartner vermittelt  ohne das für diesen Service Mehrkosten entstehen.

Neu,jetzt auch mit Unternehmen aus der Weissen Liste der Schlüsseldienste im Internet

Schlüsseldienst - Nachrichten

02.02.19 | Schlüsseldienst Bad Saulgau: Wegen Verdachts des Wuchers ermittelt die Polizei gegen einen 32-jährigen Mitarbeiter eines Schlüsseldienstes. Weiter...

Der Schlüsseldienst vom Ort?

 
Schlüsseldienst, das kann ein kleines Lädchen sein in dem ein Schuster Schuhe besohlt und Schlüssel mit speziellen Maschinen nachmacht (fräst), das kann ein mehr oder weniger großes Geschäft sein in dem nicht nur Schlüssel mit und ohne Sicherungskarte nachgemacht oder bestellt werden können sondern auch eine mehr oder weniger große Auswahl an verschiedenen Schließzylinder und Schlösser, mechanische Sicherheitsvorrichtungen für Tür und Fenster und zum Beispiel Tresore angeboten werden und Interessenten über Sinn und Zweck solcher Sicherheitstechnik mehr oder weniger gut beraten werden. In Schlüsseldienst-Fachgeschäften werden zumeist auch so genannte Einbruchschutz-Beratungen durchgeführt und so mancher Unternehmer führt diese auch direkt beim Kunden zu Hause durch. Letzteres ist besonders Sinnvoll da ein Fachmann, insbesondere wenn zum Beispiel der Schlüsseldienst auch gleichzeitig von einer Schlosserei betrieben wird, für spezielle Fälle auch Ideen hat, wie man schwierige Absicherungen trotzdem meistern kann und so gegebenenfalls mit einer speziellen Anfertigung sein Heim gut gegen Einbruch sichern kann.

 
Manche Schlüsseldienst – Unternehmer führen nicht nur ein Ladenlokal, sondern bieten gleichzeitig auch Türöffnungen, Autoöffnungen und/oder etwa Tresoröffnungen an wobei viele Unternehmer heute dazu übergegangen sind, diese Schlüsseldienstleistung entweder nur noch während der normalen Ladenöffnungszeit und vielerorts selbst in Großstädten gar nicht mehr anzubieten. Einen 24-Stunden-Notdienst findet man bei Ladengeschäften daher immer seltener. Hauptgrund für diesen Schwund sind die immer öfter vorkommenden Probleme bei der Bezahlung der Rechnungen weil Kunden – aufgestachelt durch Pressemeldungen in denen oftmals ein völlig falsches Bild von Schlüsseldienstkosten aufgestellt wird – selbst bei normaler Preisgestaltung die Zahlung verweigern. Da die Aufrechterhaltung eines Notdienstes ein kostenintensives Unterfangen ist sehen viele Unternehmer aufgrund der mittlerweile an der Tagesordnung stehenden Auseinandersetzungen vor Gerichten und zeitintensiver Mahnerei keinen Sinn mehr und das völlig zurecht. Man kann seine Zeit eben anderweitig besser verwenden.
Schlüsseldienst oder Schlüsselnotdienst

 
Schlüsseldienst, das kann auch ein Einzelunternehmer sein der sich als Schlüsselnotdienst betätigt und seine Dienstleistung quasi „aus dem Kofferraum“ eines Kfz heraus anbietet und so Notöffnungen aller Art vollzieht. Dieser Service kommt immer wieder ins Gerede weil zumeist bundesweit agierende Abzocker-Banden mit falschen Firmensitzangaben Kunden „fangen“ um diese dann mit völlig überhöhten Kosten und teilweise mit Drohgebärden zur Kasse zu bitten. Einige dieser Anbieter wurden im Jahre 2016 von den zuständigen Staatsanwaltschaften hinter schwedische Gardinen gebracht, dennoch lebt dieser Betrug weiter.
 
Darunter leiden freilich die vielen kleinen Schlüsseldienst - Anbieter, die durchaus ihre Daseinsberechtigung haben, ganz sicher nicht unseriös handeln und auch schlicht ein normales Preis-/Leistungsverhältnis bieten.
 
Als Schlüsseldienst werben nach neuesten Zahlen unzählige hunderttausende, angeblich natürlich ortsansässige Unternehmen, glaubt man den Eintragungen in vielen Telefon- und Branchenbüchern, in Telefonauskunfteien oder etwa im Internet. Dies ist natürlich reiner Unsinn und basiert oftmals auf reiner Geschäftemacherei zwischen unseriösen Schlüsseldienst – Anbietern und z.B. diversen Verlagen.
 
Schaut man genauer hin und hat das nötige Hintergrundwissen stellt man schnell fest dass es tatsächlich von Region zu Region nur wenig ortsansässige Schlüsseldienst – Anbieter gibt, der große Rest ist reine Schwindelwerbung.

 
Der Deutsche Notdienstanzeiger ist seit über 12 Jahren bundesweit bekannt für seinen verbraucherschützenden Charakter vor den so genannten, bundesweit agierenden schwarzen Schafen die lediglich vorgeben „vom Ort“ zu kommen und in Wahrheit von weit weg anreisen um den vor verschlossener Tür stehenden Verbraucher in seiner Notsituation finanziell regelrecht auszunehmen.

Deshalb ist es gut dass es mittlerweile die Schwarze Liste im Internet gibt, reinschauen lohnt sich.
Schwarze Liste Schlüsselnotdienst

Auch die Weisse Liste dient dem Verbraucherschutz vor kriminellen Banden und Abzocke in der Schlüsseldienstbranche.
Schlüsseldienst, Urheberrechtlich geschützt,alle Angaben ohne Gewähr, Irrtum vorbehalten,Nutzung auf eigenen Risiko. Verzeichnis erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü